Wieso gibt es keine Stapelbuchungen?

Informationen zu unserem Buchhaltungspromm für alle
Antworten
Benutzeravatar
ManfredRichter
Chef
Beiträge: 930
Registriert: 12. Dez 2007, 11:28
Wohnort: Bensheim-Auerbach
Kontaktdaten:

Wieso gibt es keine Stapelbuchungen?

Beitrag von ManfredRichter » 13. Dez 2007, 21:48

Systeme, die eine Löschfunktion anbieten speichern alle Eingaben und Änderungen trotzdem im Hintergrund (Primanota). Ein Steuerprüfer würde sich deshalb nicht das Journal mit den "bereinigten" Einträgen, sondern die Primanota ansehen.

Eine ähnliche Funktion ist mit "Stornierte Buchungen ausblenden" realisiert. Wenn diese Funktion aktiviert ist, werden alle Buchungen die storniert wurden, nicht angezeigt. Damit erhält man eine ähnliche Darstellung wie bei Benutzung von Stapelbuchungen. Mit deaktivierter Checkbox entspricht das Journal weitgehend der Primanota.

Zusätzlich wird die Funktion "Zurück" (im Menü unter "Bearbeiten") unterstützt. Mit dieser Funktion kann die jeweils letzte Buchung entfernt werden. Alle Buchungen, die noch löschbar sind, erkennen Sie im Journal an der blauen Schrift.

Antworten