Was ist eine Einnahme-Überschuss-Rechnung?

Informationen zu unserem Buchhaltungspromm für alle
Antworten
Benutzeravatar
ManfredRichter
Chef
Beiträge: 967
Registriert: 12. Dez 2007, 11:28
Wohnort: Bensheim-Auerbach
Kontaktdaten:

Was ist eine Einnahme-Überschuss-Rechnung?

Beitrag von ManfredRichter »

Eine E/Ü-Rechnung wird von Gewerbetreibenden und Freiberufler geführt, die steuerrechtlich nicht verpflichtet sind einen ordentlichen Abschluss (Bilanz) zu erstellen. Wenn Sie dafür Mac-HaBu (Win-HaBu, Lin-HaBu) einsetzen, erhalten Sie mittels er Jahresübersicht die notwendige Auswertung.

Viele Programme bieten im Zusammenhang mit einer E/Ü-Rechnung vereinfachte Funktionen (z.B. fester Kontenrahmen). Auf den ersten Blick scheint dies von Vorteil zu sein. Oft merkt man aber erst während der Benutzung, welche Funktionen genau benötigt werden. Und welcher Betrieb wünscht es nicht zu wachsen? Dabei ist dann schnell die Grenze zur Bilanzierungspflicht überschritten. Mit Mac-HaBu (Win-HaBu, Lin-HaBu) ist dies kein Problem.

Mit der Silber-Version können sie ganz einfach das amtliche Formular zur Erstellung der Einnahme-Überschuß-Rechnung in einer frei definierbaren Auswertung nachbilden. Dann fällt das Ausfüllen des Vordrucks sehr viel leichter...

Antworten